Katie Holmes

Zweites Standbein

Holmes: Wird sie jetzt Anwältin?

Katie kehrt Schauspielerei den Rücken - und besucht juristische Fakultät.

Wie es aussieht, hat die Scheidung von Tom Cruise in Katie Holmes das Interesse an der Juristrei geweckt. Insidern zufolge will sich die Beauty jetzt ein zweites Standbein aufbauen und möchte künftig eine juristische Fakultät besuchen.

Diashow: Katie Holmes & Suri: Glücklich im Zoo mit der Oma FOTOS

Katie Holmes & Suri: Glücklich im Zoo mit der Oma FOTOS

×

    Anwältin
    "Katie interessiert sich für juristische Themen, seit sie sich von Tom scheiden ließ", so ein Freund der Aktrice gegenüber Showbizspy. "Jetzt, da die Scheidung durch ist, hat sie die Zeit, das Geld und die Möglichkeit, eine juristische Ausbildungzu machen." Dadurch könnte sie für ihre Tochter Suri auch ein besseres Vorbild sein, so der Insider. Schön, dass Katie auch beruflich einen Neuanfang wagt. Für die Schauspielerei wird ihr bei dem vielen Gesetze-Pauke aber wohl kaum Zeit bleiben...

    Katie Holmes: Gesicht für Bobbi Brown