Kim Kardashian: Ihr Botox-Unglück

Auf Video

Kim Kardashian: Ihr Botox-Unglück

VIDEO: Kim ließ sich fürs TV Botox spritzen, verträgt es nicht!

30 Jahre wird Kim Kardashian im Oktober alt - und verkraftet das gar nicht gut. Erste Falten, die das It-Girl entdeckt haben will, wollte sie mit einer Botoxkur bekämpfen. Denn: "Falten in meinem Gesicht kann ich nicht akzeptieren."

Wie bei der Familie Kardashian üblich konnte der Eingriff nicht ohne TV-Kameras gemacht werden. Der TV-Sender E!, der auch für die Reality-Show Keeping Up With The Kardashians verantwortlich ist, begleitete Kim zum Beauty-Doc und filmte die Prozedur.

Allergie
Der Eingriff blieb nicht ohne Folgen: Kim vertrug das Botox gar nicht gut. Sie hatte nachher nicht nur zwei fesche Veilchen, sie scheint mit einer allergischen Reaktion zu kämpfen. "Es juckt. Ich weiß nicht, was ich machen soll, meine Augen hören nicht auf zu tränen", jammert die kurvige Schönheit.

Erst denken, dann spritzen...

Diashow: Kims hieße Kurven

Diashow: Im Bikini: Kim Kardashian chillt am Pool

1/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
2/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
3/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
4/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
5/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
6/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
7/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
8/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
9/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
10/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
11/11
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven
Kim Kardashian zeigt ihre heißen Kurven