Schäfer: Ihr Freund begrabscht Playmate

Konkurrenz

Schäfer: Ihr Freund begrabscht Playmate

Das Busenwunder wird sich diese Aktion hoffentlich nicht gefallen lassen.

Endlich scheint Micaela Schäfer wieder einen passenden Mann an ihrer Seite gefunden zu haben, doch ausgerechnet der soll jetzt auf Tuchfühlung mit einer sexy Blondine gegangen sein. Ein harter Schlag für Micaela, die ihrem Freund den Busen-Grabscher jedoch vorerst verzeiht.

Grabsch-Angriff
"Sie hat seine Hand genommen und auf ihre Brust gelegt. Dabei weiß sie ganz genau, dass wir ein Paar sind," sieht die 29-Jährige die Ursache des Übel bei Konkurrentin Nina Kristin. Eng soll sich das Playmate an Klaus Brunmayr (35) geschmiegt haben, während seine Hand auf ihrem Busen ruhte. Allem Anschein nach meint dieser die Beziehung mit Nacktschnecke Micaela nicht ernst. Oder hat er an diesem Abend einfach nur zu tief ins Glas geschaut und war nicht mehr Herr über sich selbst? Schäfer sollte sich auf jeden Fall lieber schon einmal nach einem neuen Mann umsehen, denn Klaus scheint nicht wirklich etwas zu taugen.

Diashow: Micaela Schäfer als sexy Formel-1 Boxenluder

Micaela Schäfer als sexy Formel-1 Boxenluder

×