Michelle Hunziker

Michelle über Sekte

Hunziker: "Ich war ein leichtes Opfer"

"Krieger des Lichts": Wie Michelle in die Fänge der Sekte geriet.

Sechs Jahre lang - von 2000 bis 2006 - war TV-Star Michelle Hunziker eine 'Kriegerin des Lichts'. Sie gehörte einer esoterischen Glaubensbewegung an.

"Leichte Beute"
Wie konnte Michelle da nur hinein geraten? "Ich war 23, hatte gerade meinen Vater verloren", gesteht sie jetzt im Interview mit der italienischen Journalistin Simona Ventura, "Man fühlt sich allein, ist sehr schwach, diese Leute tauchen im Moment der größten Verletzlichkeit auf. Sie sind psychologisch sehr gut geschult. Es fällt ihnen leicht, dir einzureden, dass sie es gut mit dir meinen."

"Ich war eine leichte Beute für die Krieger des Lichts", weiß die Moderatorin heute.

Kontakte abgebrochen
Sie glaubte an die Worte von Sektenchefin Giulia Berghella. Der Kontakt zu ihrer eigenen Familie gestaltete sich immer schwieriger. Mit ihrer Mutter brach sie, die Beziehung zum damaligen Ehemann Eros Ramazotti endete 2002. Später verliebte Michelle sich in Marco Sconsienza, Berghellas Sohn, und hatte eine Affäre mit ihrem Ex-Mann Salvatore Passero.

"Diese Menschen sind immer in den emotional schwächsten Momenten auf mich zugekommen, haben dann zugeschlagen und mich sehr verletzt. Sie haben sich an meinen Gefühlen bereichert. Wer in eine solche Situation gerät, dem geht es wie einem Drogenabhängigen, davon wieder loszukommen, ist sehr sehr schwierig", erzählt sie.

Ausstieg
Schließlich gelang es Michelle Hunziker sich aus den Fängen der Sekte zu befreien. Das verdankt sie nicht nur der großen Liebe zu ihrer Tochter Aurora, sondern auch einem Traum: "Mein Vater erschien mir im Traum und sagte, dass es Zeit sei aufzuwachen."

Diashow: So sexy ist Michelle Hunziker

Sexy Show!

Sexy Badenixe: Michelle beim Oben-ohne-Bad auf Sardinien.

An ihrer Seite: Eros.

Strahlend, jung, wunderschön und sexy.

Michelle Hunziker und Karl Lagerfeld als Gäste auf Gottschalks Wettcouch.

Am 24. April 1998 gab Michelle Hunziker dem Italo-Barden Eros Ramazotti das Ja-Wort.

Eine Braut wie aus dem Märchen.

Das ist Lebensfreude!

Juni 2007: Wollte Michelle Hunziker sich für Baywatch bewerben? Sie stellt Pamela Anderson in den Schatten.

Die TV-Moderatorin am Strand von Varigotti - was für eine Rückansicht.

Ferien an der ligurischen Küste (Juni 2007).

2005 warb die bezaubernde Michelle Hunziker für TicTac.

Ein schönes Paar!

Mit Luigi de Laurentis ist Michelle glücklich.

Beim Echo 2003 versprühte sie nicht nur Charme - Glamour pur!

Ein himmlischer Anblick (August 2009, Savona).

August 2006: Bei Thomas Gottschalk in Halle.

September 2009: Ganz in Weiß beim Filmfestival in Venedig.

So sexy sieht Michelle Hunziker im morgendlichen Look aus.

Exklusiv für GQ nahm die Blondine beim Cover-Shooting teil.

TV-Star Michelle Hunziker vergnügt sich mit ihrem Bodyguard am Strand von Varigotti.

TV-Star Michelle Hunziker vergnügt sich mit ihrem Bodyguard am Strand von Varigotti.

Lesen Sie auch