Måneskin als Hit vom Nova Rock

Neue Acts für Top-Festival

Måneskin als Hit vom Nova Rock

„Nova Rock“ legt mit neuen Bands nach. ESC-Sieger Måneskin als Highlight. Auch Turbobier, Dr. Alban und Haddaway neu dabei 

Erst im September sorgten die coolen ESC-Sieger von Måneskin beim Nova Rock Encore in Wr. Neustadt für Kreisch-, Selfie- und Nippel-Alarm: heiße Show im Transparent-Top von Bassistin Victoria De Angelis. Dazu Dutzende Erinnerungs-Fotos mit Bernhard Speer und Marco Pogo. Jetzt kann der Chef der Bierpartei wieder zum Handy greifen.

Neu. Denn neben den bereits fixierten Top-Acts wie Foo Fighters, Muse oder Volbeat kommen nun auch Måneskin zum Nova Rock. Diesmal nach Nickelsdorf (9. bis 12. Juni). Auch die Metal-Band Bullet For My Valentine, die Retro-Rocker von Blues Pills und die kultigen Late-Night-Acts Dr. Alban und Haddaway sind neu dabei. 


Spektakel. Dazu wollen als nächstes Austropop-Highlight nach Seiler und Speer, Minisex oder Alle Achtung eben auch Turbobier den bis zu 225.000 Fans im Burgenland einheizen: „Ich werde am Nova Rock 2022 den Turbo zünden. Eine riesige Freude, bei der ersten Auflage p.c. (Post-Corona) dabei sein zu dürfen. Das wird ein Spektakel, da reiß ma a Fassl auf“, verspricht Pogo dafür eine berauschende Show.