Glückliche Gewinner

Oscars 2013: So feierten Waltz & Haneke

Haneke stieß im österreichischen Konsulat an - Waltz beim Governors Ball.

Österreich im Oscar-Fieber: Regie-Ass Micheal Haneke und Schauspieler Christoph Waltz gehören zu den großen Siegern der diesjährigen Academy Awards. Ein Grund zum Feiern! Während Waltz zusammen mit Adele, Charlize Theron, Anne Hathaway und vielen anderen beim großen "Governors Ball"seinen Triumph begoss, feierte Haneke nach der Ehrung im österreichischen Konsulat.

Oscars 2013: Hier geht's zu den schönsten Liebespaaren.

Diashow: Governors Ball: Stars begießen ihre Oscar-Erfolge FOTOS

Christoph Waltz und Anne Hathaway feierten ihren Sieg bei den Oscars 2013 beim Governors Ball in Hollywood.

Adele.

John Travolta.

Daniel Day-Lewis und Regisseur Ang Lee.

Wolfgang Puck und Quentin Tarantino.

Amy Adams, Joseph Gordon-Levitt und Charlize Theron.

Octavia Spencer und Jessica Chastain.

Amanda Seyfried.

James Brolin und Barbra Streisand.

Glückliche Sieger
Kurz vor Mitternacht (Ortszeit) kam der Filmemacher mit dem Oscar in der Hand und einem breiten Lächeln im Gesicht bei der Österreichischen Residenz der Generalkonsulin in Los Angeles an. "Wir haben uns vorher über die Schulter gespuckt und es hat offenbar gewirkt", erzählte der Starregisseur, dass er und Christoph Waltz sich vor der Gala im Dolby Theatre noch Glück gewünscht hatten. Und wie fühlt sich der Oscar an? Haneke gut gelaunt: "Schwer. Wollen Sie mal probieren?"

Neben Haneke war Kunstministerin Claudia Schmied ürbigens der prominenteste Gast der riesigen "Oscar Viewing Party" im LA-Konsulat.

Video: Oscars für Österreich: Waltz & Haneke