Tod nach Heroin-Überdosis

Hoffman: So schlimm war seine Drogensucht

70 Päckchen Heroin gefunden. Er nahm sogar vor seinen Kindern Drogen.

Aus seiner Drogensucht machte Philip Seymour Hoffman nie einen Hehl, doch trotz Entzug schaffte es der Schauspieler nie, ganz von den Rauschmitteln loszukommen. Erst im vergangenen Jahr wurde er wieder rückfällig, nahm sogar in seinem Apartment, in dem er mit Lebensgefährtin Mimi O'Donnell und den drei gemeinsamen Kindern wohnte, Heroin. Hoffman schien sich der Abhängigkeit ergeben zu haben, denn in der Wohnung, in der er an einer Überdosis starb, wurden 70 Päckchen des Pulvers gefunden - 5 davon waren bereits leer.

War sich des Problems bewusst
Ihren Kindern konnte Mimi O'Donnell den drogensüchtigen Vater nicht mehr antun - sie warf ihn kurzerhand aus der gemeinsamen Wohnung. "Es war bekannt, dass er Probleme damit hatte, clean zu bleiben und Mimi meinte zu ihm, er brauche Zeit getrennt von den Kindern und solle wieder nüchtern werden", verriet ein Insider der New York Post. Schon seit Jahren soll der Hollywood-Star wieder mit seiner Sucht zu kämpfen haben.

"Traurig, nachdem er Jahr um Jahr clean war, wurde er wieder rückfällig und schlug sich schon die letzten Jahre mit seiner Sucht herum", so Schauspielerin und Freundin Kristen Johnson. Dass er ein schwerwiegendes Problem hat, wusste Hoffman selbst. "Ich weiß, wenn ich nicht aufhöre, werde ich sterben", gestand er vor wenigen Wochen.

Diashow: Philip Seymour Hoffman (†): Sein Leben in Bildern

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Absicht oder Unfall?
In der Todes-Wohnung fand die Polizei neben den 70 Päckchen Heroin und 20 Nadeln auch eine ganze Reihe rezeptpflichtiger Medikamente, darunter ein Bluthochdruckmittel, ein Anti-Suchtmittel und Beruhigungsmittel. Angeblich soll sich der 46-Jährige nicht nur Heroin, sondern einen tödlichen Mixtur aus Heroin und einem Schmerzmittel gespritzt haben. Das lebensbedrohliche Betäubungsmittel "Ace of Spades" oder "Ace of Hearts" ist gerade in New York im Umlauf und soll bereits 100 Menschen das Leben gekostet haben.

Ob sich der Tribute von Panem-Darsteller absichtlich das Leben nehmen wollte oder die Überdosis bloß ein Unfall war, ist noch nicht geklärt. "Das spricht dafür, dass er sehr rasch eine sehr hohe Dosis zu sich genommen hat. Das kann jetzt Absicht gewesen sein, aber es könnte auch sein, dass man einen massiven Drang nach der Droge hatte und möglichst rasch zu viel konsumiert", meint Drogenexperte Dr. Mursalek gegenüber Society TV. "Hollywood-Stars stehen unter dem Druck, immer maximal Leistung bringen zu müssen und das können sie auf Dauer einfach nicht und die Chance, dass man dann zu einem Doping-Mittel greift, ist sehr hoch", so Mursalek.

Diashow: Philip Seymour Hoffman: Hier starb der Star

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.

Hollywood trauert um Schauspieler Philip Seymour Hoffman (46). Der Oscar-Preisträger ("Capote") wurde am Sonntag tot in einer Wohnung in Manhattan gefunden, wie die New Yorker Polizei am Abend mitteilte. Medienberichten zufolge starb Hoffman an einer Überdosis Drogen. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete unter Berufung auf Polizeikreise, dass in seinem Arm eine Injektionsnadel gesteckt habe. Zudem seien Beutel mit einer Substanz gefunden worden, bei der es sich um Heroin handeln soll. Ein Freund und Kollege, Drehbuchautor David Bar Katz, habe Hoffmans leblosen Körper gefunden und die Polizei alarmiert.