Rocco Stark, Kim Gloss

Sie haben eine Tochter

Rocco Stark: Liebes-Aus mit Kim

Vier Monate nach der Geburt ihres Kindes gehen Rocco und Kim getrennte Wege.

Die Liebe zwischen dem Ochsenknecht-Sohn Rocco Stark und seiner Freundin Kim währte nicht lange. Nach nur 1,5 Jahren Beziehung gab das Dschungel-Paar nun seine Trennung bekannt. Erst im Februar dieses Jahres wurden die beiden Eltern der kleinen Amelia, die jedoch unter dem Liebes-Aus nicht leiden soll.

Durch Tochter trotzdem verbunden
Auf seiner Facebook-Seite machte Rocco die Trennung von Kim Gloss öffentlich. "Ich möchte Euch hiermit mitteilen, dass wir uns getrennt haben. Wir haben unsere Gründe, die allerdings privat bleiben sollen", schrieb der 27-Jährige. In der Beziehung schien es schon seit Wochen zu kriseln. Das Paar dürfte sich nach so kurzer Zeit bereits in vielerlei Hinsicht uneinig sein - vor allem aber, wenn es um Töchterchen Amelia geht.

Während Rocco seine Fans gerne an seinem Glück teilhaben lassen will und Fotos von sich und seinem kleinen Mädchen veröffentlichte, hatte Kim ganz andere Ansichten. "Ich finde, ich muss nicht ständig Fotos auf Facebook von ihr posten. Ich lasse euch sehr gerne an meinem Leben teilhaben, aber wenn es um meine Tochter geht, möchte ich nicht zuviel preisgeben", schrieb die 20-Jährige vor einigen Wochen. Schlussendlich war dies wahrscheinlich nur einer der vielen Streitpunkte in ihrer Beziehung.

Doch Amelia soll ganz normal mit Mutter und Vater aufwachsen. "Nach wie vor werden wir an einem Strang ziehen und weiterhin füreinander da sein. Wir sind mit unserer Tochter für immer verbunden und werden immer eine Familie sein", sagt Rocco.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×