aniston_getty

Jennifer Aniston

Romanze mit Co-Star Gerard Butler

"Er ist der liebenswerteste und unkomplizierteste Kerl, den ich kenne."

Liebesgerüchte ranken sich um Jennifer Aniston und Bounty Hunter-Kostar Gerard Butler (40). Nachdem der schottische Filmhüne bei ihrer 41. Geburtstagsparty im mexikanischen Luxusresort in Los Cabos auftauchte und sie bereits bei den Golden Globes heftig turtelten, wird gefragt: Sind sie ein Paar? Gerüchte über eine Romanze gab es auch letzten Sommer, als sie sich am Filmset abseits der Kamera küssten. Bestätigen wollte die Pitt-Ex gegenüber People nur, dass sie gerne Zeit mit dem Haudegen verbringe: "Er ist der liebenswerteste und unkomplizierteste Kerl, den ich kenne, wir haben massig Spaß", schwärmte sie.

"Rettet Mexiko"
Sie enthüllte auch Details ihrer rauschenden Geburtstagsparty, wo sie am Pool ihren perfekten Bikini-Body präsentierte: "Niemand durfte die Zahl 41 nennen – das war die einzige Regel." Aniston scheute keine Kosten: Die Villa kostete 9.000 Dollar pro Tag, Köche wurden angeheuert. Sie fühlte sich gut beim Geldausgeben: "Mexiko hatte so viele Probleme mit der Schweinegrippe und den Drogenkriegen – das ist meine Art, zu helfen." Trotz aller Liebesgerüchte mit Butler will sie nichts erzwingen. In ihrer neuen Villa in Beverly Hills baute sie in das „Männerbadezimmer“ kurzerhand ein Sprudelbad um.