Gabalier als Unplugged-Sensation

MTV-Show in Wien

Gabalier als Unplugged-Sensation

22 Songs & konfiszierte Kameras. Am Dienstag nahm er MTV-Show auf.

Es waren die begehrtesten Tickets des Jahres (nur 300 Fans durften dabei sein) und die rigorosesten Sicherheitsvorkehrungen, die es je bei einem Konzert in Wien gab: absolutes Fotoverbot, konfiszierte Handys und Verschwiegenheits-Klauseln! Die Unplugged-Show von Andreas Gabalier (31) im Wiener Odeon Theater als Event des Jahres.

Geschichte
Knapp drei Stunden lang schrieb Gabalier dabei Musikgeschichte: Als erster Österreicher („Eine Riesenehre, der Ritterschlag“) nahm er eine Show für MTV auf.

Zugabe
„Viele stille Songs aus meinem Repertoire haben endlich eine große Bühne bekommen“, erklärte Gabalier die 22 Song starke Setlist rund um Hits wie Sie, Hulapalu (im Duett mit „Die 257er“) oder Amoi seg’ ma uns wieder. Heute folgt die Zugabe mit Freundin Silvia Schneider im Publikum. Und am 25. 11. kommt der Hit dann auch auf CD und DVD.