Conchita ist der Hit von Paris

Von Wien nach Frankreich

Conchita ist der Hit von Paris

Wahrlich „Unstoppable“: Nach Heldenplatz erobert Conchita die Fashion Week.

Am Samstag begeisterte sie 150.000 Fans beim „Voices For Refugees“-Konzert am Wiener Heldenplatz mit dem neuen Top-Hit Put That Fire Out, keine 24 Stunden später brillierte Conchita Wurst (26) als Stargast bei der Pariser ­Fashion Week im Grand ­Palais.

Brautmode
Im Rahmen der Brautmodenschau des deutschen High-End-Couture-Labels Kaviar Cauche stahl unsere Song-Contest-Queen dabei selbst VIPs wie Amira Casar, Pheline Roggan und Topmodel Lena Gercke die Show. Und das, obwohl sie die Show selbst versäumte und erst im Anschluss zur Party eintraf.

Selfie
In einem atemberaubenden, weißen Ensemble der Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl mit Bleistifthose, hochhackigen Pumps und Sakko war sie im elitären „Salon France-Ameriques“ der absolute Hingucker des Abends und der Liebling der Fotografen. Selbst Lena Gercke bat um ein Selfie mit ihr.