Countdown zum Life Ball

Mgea-Event

Countdown zum Life Ball

Nach einem Jahr Pause feiern die Superstars heuer wieder im Wiener Rathaus.

1. Juni: Klassik-Stars. Am Tag vor dem Life Ball treffen sich heimische und internationale Klassik-Stars zum Life+ Celebration Concert im Wiener Burgtheater. Dabei werden die Star-Tenöre Jonas Kaufmann und Andreas Schager gemeinsam mit Bo Skovhus oder René Pape auf der Bühne stehen. Neben den Operndarbietungen werden Schauspiel-Stars wie ­Markus Meyer oder Sunnyi Melles aus dem Kanon der heimischen Literatur lesen. Dazu kommen Solo-Einlagen von Virtuosin Lidia Baich & Co.

1. Juni: Life-Ball-Flieger kommt an. Kurz nach 6 Uhr früh wird der traditionelle Life-Ball-Flieger aus New York heuer aufgrund des Ball-Mottos „Sound Of Music“ erstmals in Salzburg aufsetzen, bevor es um 8 Uhr weiter nach Wien geht, wo der AUA-Flieger die schrille Party-Crowd kurz nach 9 Uhr absetzen wird.

2. Juni: Zum 25-Jahr-Jubiläum hat Life-Ball-Chef Gery Keszler wieder für einigen Star-Rummel gesorgt. Trotz der Absagen von Charlize Theron und Dame Shirley Bassey darf sich die Mega-Aids-Charity auf hochkarätige Gäste freuen. Allen voran Michael Jacksons Tochter Paris, die im Namen der Elizabeth Taylor Aids Foundation den Life+ Award entgegennehmen wird. Auch das einstige Oberhaupt des Kardashian-Clans Caitlyn Jenner wird in Wien antanzen. Sie kommt bereits am 1. Juni mit dem Life-Ball-Flieger aus New York an. Dazu kommen noch Schauspieler Adrien Brody und Sängerin Kelly Osbourne.

Lokal-Größen

Aber auch Österreichs Society wird mit Kristall-Girlie Victoria ­Swarovski, Sängerin Rose May Alaba, den Schauspielerinnen Sonja Kirchberger und Hilde Dalik sowie mit der Moderatorin des Abends Conchita prominent vertreten sein.