Gabalier trifft krankes Mädchen

Berührende Geste

Gabalier trifft krankes Mädchen

An Glasknochen-Krankheit leidendes Mädchen eroberte sein Herz.

Es war ein Brief, der Volks-Rock ’n’ Roller Andreas Gabalier (31) zu tiefst bewegte. Die knapp zwei Jahre alte Larissa leidet an der Glasknochen-Krankheit und kann somit ihren Helden nicht live erleben, weil bei jedem kleinem Schubser die Knochen des Mädchens brechen. Bald muss die Kleine ins Krankenhaus und zahlreiche schmerzhafte Operationen über sich ergehen lassen.

Um ihr wieder Freude im Leben zu geben, zögerte Gabalier nicht lange und versprach via Facebook die kleine Larissa bald zu besuchen und ihr einen Herzenswunsch zu erfüllen.