Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Für den guten Zweck

Georgij macht die Gurkenglas-Challenge

Darum trinkt Sänger Georgij Makazaria ein Gurkenglas leer.

Vor zwei Jahren machten alle die Ice Bucket Challenge, um Geld für den Kampf gegen die Nervenkrankheit ALS zu sammeln. Wie es aussieht, gibt es heuer eine neue Challenge - und Russkaja-Sänger Georgij Makazaria ist mit dabei.

Die Challenge

Auf Facebook postete der Russe, der während der letzten Staffel von Dancing Stars zum Publikumsliebling wurde, ein Video, das ihn bei der Gurkenglas-Challenge zeigt. Die Herausforderung ist schnell erklärt: Man nimmt ein Gurkenglas, in dem keine Gurkerln mehr sind und trinkt die übrig gebliebene Flüssigkeit aus. Anschließen sucht man sich einen schönen Platz für das leere Glas und legt bis zum Ende des Sommers täglich Münzen hinein.

Georgij macht's vor und kommentiert den süß-pikanten Saft mit einem "Halleluja". Dann darf er auch noch nominieren: Seine ehemaligen Dancing Stars-Kollegen Nina Hartmann und Fadi Merza und Musicalstar Mate Kamaras.

Kampf dem Hunger

Ins Leben gerufen wurde die Gurkenglas-Challenge von der Caritas, die mit den Spenden gegen den Hunger kämpfen will.