Grippe: Armes, krankes Spatzi ...

Zu viel Stress?

Grippe: Armes, krankes Spatzi ...

Bettruhe für Spatzi Lugner: Mörtels Frau ist an Grippe erkrankt.

Ein Ausflug zur Playboy-Mansion, der Wiener Opernball, Ehekrise und dann auch noch ein Rechtsstreit – bei Cathy „Spatzi“ Lugner ging es in den letzten Wochen rund. Langsam scheint der Dauerstress Spatzi allerdings mitzunehmen. Frau Lugner wurde jetzt zum Opfer des Grippevirus, das derzeit sein Unwesen in Österreich treibt.

Ehrgeizig
Einen TV-Dreh für die ORF-Show Vera nahm das geschäftstüchtige Spatzi am Mittwoch dennoch wahr. Jetzt heißt es für Cathy erst einmal Bettruhe. Es wird eine ruhige Zeit werden.