Harte Schale, weicher Kern

Promi Big Brother: Tränen bei Köllerer

Darum weinte der Ex-Tennisstar an seinem Geburtstag im Container.

Erst zieht er ganz fröhlich unter der Dusche blank , dann heult er wie ein Schlosshund. Schon am dritten Tag von "Promi Big Brother" bricht Daniel Köllerer in Tränen aus. Das Image des harten Kerls hat er nun also verloren. Warum der Ex-Tennisspieler plötzlich so emotional reagiert? Zu seinem 32. Geburtstag sangen ihm seine Mitbewohner ein Ständchen und es gab sogar Geschenke. "Es ist das erste Mal, dass ich ohne meine Tochter Lilli feiere", weinte er. Der Arme vermisst also seine Familie. Wie lieb!

Diashow: Promi Big Brother als Nackt-Show

Tränenausbruch
"Der Papa ist ganz doll traurig, weil er den Geburtstag nicht mit dir feiern kann", richtete er sich mit einer süßen Botschaft an sein Kind und schluchzte in die Kamera. Als er dann auch noch ein Kuscheltier seiner Tochter geschenkt bekam, war es erst recht um ihn geschehen. Kaum zu glauben, dass er auch einen weichen Kern hat. Oder ist es im Container einfach doch zu hart für ihn?

Daniel Köllerer schwört sich jedoch, alle Qualen bei "Promi Big Brother" durchzustehen. "Ich erwarte von mir selbst, dass ich alles durchhalte und dass ich mich auch viel traue. Ich möchte nicht so eine Memme sein, ich möchte für mich selbst die Herausforderung", erklärte er.