Mucha FM Incomingpreis 2019 Kurz Mikl-Leitner

Festlicher Abend

Verleger Mucha ehrte Landeshauptfrau Mikl-Leitner

Gestern erhielt Nieder­österreichs Landeschefin den „FM Incomingpreis“.

Beim FM Incomingpreis von Verleger Christian W. Mucha am Montagabend im Palais Ferstel trafen sich Wirtschafts- und ­Polit-VIPs wie Kanzler ­Sebastian Kurz (ÖVP) , Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) oder die VP-Ministerinnen Margarete Schramböck und Juliane Bogner-Strauß, um NÖ-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) zu ihren Verdiensten um den Tourismus in Nieder­österreich zu gratulieren.

© TZOE/Artner
Mucha FM Incomingpreis 2019
Auch Heinz-Christian Strache mit Ehefrau Philippa war dabei

© TZOE/Artner
Mucha FM Incomingpreis 2019
Die VP-Ministerinnen Margarete Schramböck und Juliane Bogner-Strauß

Mitgefeiert haben weiters ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner, Unternehmerin Kathi Stumpf, Szene-Mausi Christina Lugner, Charity-Lady Yvonne Rueff, Kultur-Manager Peter Hofbauer sowie Ex-ORF-Manager Richard Grasl.

© TZOE/Artner
Mucha FM Incomingpreis 2019
ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner mit Wirtschaftsministerin Schramböck (ÖVP).

© TZOE/Artner
Mucha FM Incomingpreis 2019
Society-Ladys Christina Lugner und Yvonne Rueff.