Königin Silvia von Schweden, Prinzessin Estelle

Stolze Oma

Silvia von Schweden: "Estelle ist entzückend"

In ihrer Rolle als Großmutter blüht die schwedische Königin voll auf.

Prinzessin Estelle ist der kleine Sonnenschein der schwedischen Königsfamilie. Nicht nur Mama Victoria und Papa Daniel sind begeistert von ihrem süßen Mädchen, auch Königin Silvia kann von ihrer Enkelin gar nicht genug bekommen und blüht in ihrer Rolle als Oma voll auf. Beim Semperopernball in Dresden kann sie gar nicht anders, als von Estelle zu schwärmen. "Sie ist ein entzückendes kleines Wesen", ist sie ganz verliebt in die Kleine.

Viel Spaß mit Estelle
"Großmutter zu sein ist ein wunderbarer Zustand", meinte sie und verriet auch, dass Estelle sie immer "mormor" nennt - das schwedische Wort für die Großmutter mütterlicherseits. Königin Silvia hat Freude zu sehen, welche Wesenszüge ihre Enkeltochter entwickelt und ist sich sicher, dass Estelles Leidenschaft fürs Tanzen von ihr stammt. "Als Großmutter und auch als Eltern versucht man, ein kleines Kind zu erforschen und natürlich auch Grundzüge zu sehen, die weitervererbt sind. Ich muss sagen, die Kleine tanzt sehr gut. Wir haben viel Spaß." Dann wird sie sich auch bestimmt schon sehr auf den Nachwuchs ihrer Tochter Madeleine freuen, der Ende Februar zur Welt kommen soll.

Um Victoria noch ein bisschen mehr Zeit mit ihrem Mädchen zu geben, denkt die Königin auch nicht über einen baldigen Thronwechsel nach. "Als Mutter würde ich sagen, dass wir unserer Tochter doch eine schöne Zeit mir ihrer kleinen Familie geben wollen, dass sie mit ihren Kindern auch in Ruhe wachsen können", so die schwedische Königin.

Diashow: Prinzessin Victoria hat nur Augen für Estelle

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.

Tausende Menschen haben Schwedens Kronprinzessin Victoria am Wochenende zu ihrem 36. Geburtstag gratuliert. Die ganze Königsfamilie war anwesend, doch Schwedens Prinzessin hatte nur Augen für ihre süße Tochter Estelle. Die Kleine steht ihrer Mutter in puncto Beliebtheit in nichts nach. Auch das frisch getraute Paar Madeleine und Chris feierte mit Victoria. So ganz scheint sich der Banker in seine neue Rolle als Prinzessinnen-Gatte aber noch nicht eingelebt zu haben - wirklich wohl hat er sich anscheinend nicht gefühlt.