Shania Twain

Nach 14 Jahren Ehe

Shania Twain trennt sich von Ehemann

Nach 14 Jahren Ehe ist die Sängerin wieder Single. Gründe für die Trennung sind zunächst keine bekannt.

Die kanadische Popsängerin Shania Twain (42) trennt sich nach 14 Jahre Ehe von ihrem Mann Robert "Mutt" Lange. Lange (59) hat drei Alben des Pop- und Country-Superstars produziert. Beide haben einen gemeinsamen Sohn, den sechsjährigen Eja.

Die Trennung wurde am Donnerstag von der Agentin der Sängerin bekanntgegeben, Gründe wurden aber nicht genannt. "Das ist eine private Angelegenheit und es gibt zum jetzigen Zeitpunkt keinen weiteren Kommentar", heißt es in der Mitteilung.