ledger

leute

Sind Heath Ledgers Ärzte schuld an seinem Tod?

Artikel teilen

Am 22. Jänner 2008 starb überraschend Filmstar Heath Ledger. Sein Tod hält die Behörden nach wie vor auf Trab.

Laut dem US-Magazin "People" ergab die Autopsie der Leiche Heath Ledgers, dass er en einemzufälligen Medikamenten-Mix starb. Jetzt wurden Ermittlungen gegen zwei seiner Ärzte eingeleitet, die ihm Medikamente verschrieben haben. Der eine Arzt praktiziert in New York, der andere in Los Angeles. Die Frage ist nun, ob sie korrekt gehandelt haben.

OE24 Logo