Neuer Kalender!

So heiß sind unsere Bäuerinnen

Kultkalender wurde in der Bergstation Tirol vorgestellt. Fazit: Heiß wie nie!

Lasziv. So sexy kann Landwirtschaft sein! Unter dem Thema „Landwirtschaft hautnah“ ließen sich für den Jungbauern-Kalender 2015 Österreichs knackigste Nachwuchs-Bauern und Bäuerinnen in ihrem Alltag höchst verführerisch ablichten. Ob beim Melken in frischer Landluft, bei der Feldarbeit oder leicht bekleidet im Pferdestall – vor der Linse von Top-Fotografin Julia Spicker machten die feschen Bauern-Madln- und -Buam eine gute Figur.

Diashow: So sexy sind unsere Bäuerinnen

Hotspots. Die meisten der schönen Country-Pin-ups stammen übrigens aus Niederösterreich (5) – sonst sind noch Oberösterreich und die Steiermark attraktiv vertreten. In Arnies Heimat fanden sich übrigens mit sechs von 12 die meisten feschen Männer.

Bestseller. Die limitierte Edition (ab jetzt um 28,– Euro) ist mittlerweile international gefragt – nach Italien, Deutschland, in die Schweiz und sogar nach Mexiko werden Exemplare geliefert. Bestellen Sie jetzt ihren Jungbauernkalender 2015 unter www.jungbauernkalender.at.

Diashow: So sexy sind die jungen Bauern