Richard Steinkamp - Alles was zählt

"Alles was zählt"-Beichte

Steinkamp: "Ich habe am Set gesoffen"

Der "Alles was zählt" -Star Silvan-Pierre Leirich legte Alkohol-Beichte ab.

 

Leicht war es für den Schauspieler Silvan-Pierre Leirich sicher nicht. Aber dieses Geheimnis plagte ihm schon seit Langen und jetzt musste es einmal heraus. Leirich, besser bekannt unter dem Namen "Richard Steinkamp" aus der RTL-Soap "Alles was zählt" legte im Interview mit dem deutschen Magazin "Closer" nun Beichte ab und gestand seine Alkoholsucht.

Alkohol-Geständnis
"Ich bin Alkoholiker und habe heimlich am Set gesoffen“, gestand Leirich gegenüber "Clsoer". Bereits zu Mittag habe der Mime bereits am Set heimlich Alkohol getrunken und zwar die harten Sachen. "Schnaps, Whisky, Wodka und Cognac“ standen bei dem beliebten Serien-Schauspieler in großen Mengen bereits tagsüber auf der Getränkekarte. Doch als der Alkohol-Missbrauch auffiel, musste sich Leirich entscheiden.

Soap-Macher drohten mit Aus
Doch seine Sucht sollte nicht im Geheimen bleiben. Als seine Alkoholabhängigkeit auffiel erteilten ihm die Macher der RTL-Serie ein Drehverbot und schrieben seine Rolle für drei Monate aus der Soap. Deshalb war Richard Steinkamp zu Jahresbeginn in "Alles was zählt" nicht zu sehen. "Ich musste in diesen Wochen meine Probleme regeln, damit ich nicht mehr trinke“, zeigte sich Leirich geläutert im "Closer"-Interview. Sein Ziel, vom Alkohol los zu kommen, scheint der Mime erreicht zu haben. Voller Tatendrang will er jetzt wieder richtig Gas geben und durchstarten.

Neues Gefühl
"Es ist ein völlig neues Gefühl“, erklärt er – "vor allem im Rahmen seiner Familie." "Wenn ich früher mit meinen Kindern spielte, hatte ich oft ein Glas Rotwein in der Hand. Mein Sohn Niccolo (10) und meine Tochter Sophia (7) haben mich zwar nie richtig besoffen erlebt, weil ich ja gar nicht mehr richtig betrunken werden konnte, aber ich schämte mich vor ihnen! Ich war alles andere als ein gutes Vorbild“, zeigt sich der Schauspieler geläutert. Man kann Silvan-Pierre Leirich  somit nur alles Gute wünschen und dass Richard Steinkamp nicht mehr wieder aus der Soap geschrieben werden muss.

Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2012 in Bildern

Die TV-Highlights des Jahres 2012 in Bildern

×