braunschlag

Staffelfinale

Amoklauf in Braunschlag

Letzte Folge der Wunder-Serie mit Robert Palfrader und Nicholas Ofczarek.

Finale furioso in Braunschlag. Denn Katzl-brunner (Simon Schwarz) erwacht aus seiner Amnesie und kann sich plötzlich wieder an alles erinnern. U. a. dass Gerri ein Verhältnis mit Elfi (Nina Proll), der Frau seines besten Freundes Richard (Nicholas Ofczarek), hat. Richard flippt daraufhin in der Episode Freunde fürs Leben völlig aus und bricht zu einem skurrilen Amoklauf auf, der im Freibad von Braunschlag endet. Schließlich wird die gesamte Gemeinde geräumt, denn es wird bekannt, dass der alte Matussek jahrelang illegalen Atommüll aus Tschechien gelagert hat. Zurück bleibt ein völlig menschenleeres Braunschlag.

Mit bis zu 975.000 Sehern pro Folge gehört Braunschlag zu den großen Serienerfolgen der jüngsten Vergangenheit. Doch eine Fortsetzung wird es nicht geben, die Geschichte ist zu Ende erzählt.