Ekker Sarkissova

Großes Interview

Dancing Stars: Sex und Skandale

Die Juroren Karina Sarkissova und Balázs Ekker schenken sich nichts!

Mambo-König trifft Ballett-Queen – wenn Karina Sarkissova (33) und Balázs Ekker (40) den Probenraum am Küniglberg betreten, dann geht es so heiß her wie sonst im ORF-Ballroom. Sie kommt gerade aus Budapest, wo die zweifache Mama als Prima-Ballerina 12 Stunden täglich probt („Die Hölle!“), der gebürtige Ungar hat gerade das neue Tanzstudio „Tanzloft“ in Wiener Neustadt eröffnet („Meine Frau und ich schlafen im Auto.“).

Hart – aber fair?

Trotz privatem Spagat liefern die zwei Tanz-Experten Woche für Woche ihre Leistung ab – das verlangen Sie auch von den sieben verbliebenen Dancing Stars: „Es ist Schluss mit lustig“, stellt Sarkissova klar. „Wir wollen eine Botschaft sehen – oder nichts!“, fordert Ekker. Im Doppel-Talk schonen sich die zwei aber ebenso wenig wie „ihre“ Promis bei Dancing Stars.

Lesen Sie das amüsante Interview der Beiden jetzt im aktuellen SEITENBLICKE Magazin!