Sarah Engels & Pietro Lombardi

Nach Finale

DSDS-Sarah: "Keine Hochzeit mit Pietro"

Premiere: Zum ersten Mal steht ein Liebespaar in Bohlens Casting-Finale.

Sie im Brautkleid, er mit schwarzem Zylinder – und dazu noch ein überdimensionaler Ehering: Samstagabend zogen Pietro Lombardi (18) und Sarah Engels (18) im Finale von Deutschland sucht den Superstar alle Kitschregister. Doch ganz so innig ist das Castingpärchen dann offenbar doch nicht.

Träumte Pietro schon öffentlich vom baldigen Ringtausch, gab ihm Sarah unmittelbar nach der Finalshow via Bild-Zeitung einen Korb. "Eine Hochzeit mit Pietro wird es definitiv nicht geben", stellte sie klar. Und was aus der Beziehung nach DSDS werde, "das muss man jetzt erst mal sehen".

Böse Schwiegermutter?
Die Bild wittert, Sarahs Mutter Sonja habe in die junge Liebelei eingegriffen. Denn sie ist vom Schwiegersohn in spe offenbar alles andere als angetan. Ihr wenig schmeichelhafter Kommentar nach Pietros Superstar-Sieg : "Das ist ein Witz! Der kann nix!"

Diashow: DSDS Sarah Engels: Ihre besten Bilder

Finale nur in Österreich top
Die Bilanz der letzten DSDS-Show ist durchwachsen. Während die Deutschen bei der zweiterfolgreichsten Staffel aller Zeiten ausgerechnet am Ende ausließen – 6,3 Mio. Seher und damit 1,3 Mio. weniger als 2010 –, begeisterte das Finale in Österreich 293.000 (256.000 im Vorjahr).

Fortsetzung 2012
Die Bewerbungsrunde für die neunte Runde ist bereits eröffnet. Und Jurychef Dieter Bohlen verspricht: "Der ­Sieger wird mindestens 500.000 Euro verdienen."

Diashow: DSDS-Pietro Lombardi: Seine besten Bilder

Lesen Sie auch