Pietro ist  Deutschlands Superstar

DSDS-Sieg

Pietro ist Deutschlands Superstar

Der 18-Jähriger frühere Jobber siegt im DSDS-Finale gegen sein Herzblatt.

Herzschlagfinale bei Deutschland sucht den Superstar (DSDS). Im Finale matchte sich Samstagabend erstmals ein Liebespärchen: Italo-Schussel Pietro Lombardi und seine Sarah Engels (beide 18) traten gegeneinander an.

Kuschelabend
Die letzte Show der achten DSDS-Staffel wurde zum Kuschelabend. Es gab gleich zwei Duette („Time of my Life" und „We‘ve got tonight"). Highlight des Abends: Pietro und Sarah performten jeweils Dieter Bohlens neuen DSDS-Hit „Call my name". Der Ober-Juror war mit der Show jedenfalls zufrieden: „Ihr habt den Song beide super gesungen!"

Für die Zuschauer hatte Pietro um 0.30 Uhr dann doch die Nase vorne. Er lag im Final-Voting schließlich mit 51,9% hauchdünn vor Sarah. Das Preisgeld: 500.000 Euro. Der Siegessong "Call my Name" ist bereits seit Sendungs-Ende auf Platz 1 der iTunes Charts.

Hier den Siegersong ansehen

Das war die Siegershow von Pietro

Diashow: Pietro's schönsten Momente