Adam sucht Eva

"Adam sucht Eva"

Nackt-Dating-Show: Startschuss für Dreh

Ein Paar hat sein Liebesabenteuer auf der Insel bereits hinter sich.

Ab 28. August dürfen wir vier Paare dabei beobachten, wie sie sich auf einer einsamen Insel nackt ineinander verlieben sollen. Ganz geheim haben bereits die Dreharbeiten auf dem Tikehau-Atoll für die Kuppelshow "Adam sucht Eva" begonnen. Kandidat Rafael hat das besondere Erlebnis schon hinter sich.

Thema Nummer eins
Er wurde von einem kleinen Boot als erster auf die Insel gebracht, auf der er warten musste, bis er seine 'Eva' kennenlernen kann. Die Auserwählte kommt erst gegen Mittag im Paradies an - natürlich splitternackt! Auf Fotos der Bild-Zeitung entsteigt sie nur mit einer roten Tasche aus den Wogen des Meeres, dann beginnt ihr Kuppel-Abenteuer. Zwei Tage lang dürfen sich die beiden beschnuppern und gemeinsam das nackte Leben auf der einsamen Insel meistern. Dann haben sie sich im besten Fall ineinander verliebt.

Das Dorf von Tikehau kennt derzeit kein anderes Thema und sogar das örtliche Radio berichtet über die verrückte Datingshow der Deutschen. "Es kommen ja nicht viele Deutsche hierhin. Aber wenn sie uns Geld bringen, dann dürfen sie auch gerne auf der Insel nackig einen Handstand machen. Das ist uns egal", scherzt ein Fischer gegenüber der Bild-Zeitung.

Diashow: Die TV Highlights des Jahres 2014

Die TV Highlights des Jahres 2014

×