baumgartner stratojump

Rekordflug

Projekt Stratos – Die Doku

ORF eins und Servus TV zeigen heute zeitgleich die beeindruckende BBC-Dokumentation Space 
Dive.

Exakt auf eine Höhe von 39.045 Metern stieg Felix Baumgartner am 14. Oktober mit seinem Stratosphärenballon auf. Dann klinkte sich der österreichische Extremsportler aus, um vom Rande des Weltalls im freien Fall auf die Erde zuzurasen. Mit Flug und Sprung stellte Baumgartner drei neue Weltrekorde auf, u. a. mit dem Erreichen einer Geschwindigkeit von 1.342 km/h.

Diashow: Alle Bilder vom Stratos-Jump

Die BBC-Dokumentation Space Dive – Das Projekt Stratos bietet Hintergrundgeschichten rund um das Rekord-Projekt. Das Spektrum reicht von den jahrelangen Vorbereitungen über Baumgartners Ängste und Gedanken bis hin zu Bildern aus der Sicht Baumgartners während des spektakulären Sprunges.

Da die BBC keine Exklusivrechte vergab, strahlen ORF eins und Servus TV die 90-minütige Dokumentation heute gleichzeitig aus.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages