Puls 4- Vorabend-Magazin

Auftakt

Puls 4 startete jetzt große News-Offensive

Gestern feierte das Puls 4- Vorabend-Magazin seine Fern-Premiere. 

Premiere für die Puls-4-News-Schiene Guten Abend Österreich im Vorabend-Programm. Wie nicht anders zu erwarten, dominierte das Ergebnis der Volksbefragung zum Bundesheer die Premieren-Sendung. Auch die Inauguration von US-Präsidenten Barack Obama war Thema.

Moderatoren-Trio
Corinna Milborn präsentiert gemeinsam mit Norbert Oberhauser und Thomas Mohr das neue Format, das von Montag bis Sonntag 
jeweils ab 18.45 Uhr ausgestrahlt wird. Die Aufgaben sind klar verteilt. Mohr fungiert als Anchorman der Sendung und leitet so auch von einem Themenblock zum anderen über. Die politischen Themen und aktuelle News sind bei Milborn angesiedelt, während sich Oberhauser um die Themen People und Lifestyle kümmert.

Gabalier im Studio
Die Interviews werden je nach Themenbereich von Milborn oder Oberhauser geführt. Heute wird VolksRock’n’Roller Andreas Gabalier im Studio erwartet.

Das Trio Milborn, Oberhauser, Mohr ist in den ersten drei Wochen sogar täglich im Einsatz. Erst dann wird es von einem zweiten Moderations-Team abgelöst, das Puls 4 derzeit gerade zusammenstellt.

Ein zentrales Element der neuen Sendung ist auch der Sport, der abwechselnd von den Puls 4-Sportcrew, allen voran Christian Nehiba, präsentiert wird. Das Wetter steuern Barbara Fleißner und Verena Schneider bei.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×