Mädchenurlaub im Paradies

Vonn & Höfl-Riesch 
tauchen ab

Höfl-Riesch hilft ihrer Ski-Freundin beim Comeback.

Ein Swimmingpool am Strand von Cabo San Lucas in Mexiko. Darin thronen zwei Grazien: Lindsey Vonn (31) auf einem grauen Delfin und daneben Maria Höfl-Riesch (30) auf einem grünen Krokodil. Das Urlaubsfoto des Jahres und der ­Beweis einer coolen Mädchenfreundschaft.

Fünf Tage lang urlauben die beiden in ­Mexiko. Mit Schwestern, Freundinnen, aber ganz ohne Jungs. Auf Facebook und Instagram teilen die Ski-Beautys nun ihre Urlaubsfotos: relaxen unter Palmen, ein neues Henna-Tattoo (Vonn) und Bootsausflüge (Höfl-Riesch).

Comeback. Schon im Vorjahr feierten die beiden Lindseys 30er gemeinsam auf den Bahamas. Jetzt unterstützt die aus Kitzbühel eingejettet Freundin Vonn beim Comeback. Lindsey war beim Training in Neuseeland schwer gestürzt. Im Gym des Hotels hilft ihr Maria bei den Dehnungsübungen.