Entgeltlicher Content
Emirates Boeing777 300er

Reiseplanung

Dubai entdecken mit Emirates

Sie träumen von einem Urlaub in der Sonne Dubais? Emirates erhöht ab Juni die Frequenz nach Wien und auch die aktuellen Covid-Sicherheitsmaßnahmen vor Ort erlauben eine traumhafte Urlaubsreise. 

Großer Impffortschritt in den Arabischen Emiraten

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben derzeit mit 90,22 Impfdosen pro 100 Personen eine der weltweit höchsten Impfquoten für ihre Bürger und Einwohner. Die Bemühungen der Gesundheitsbehörden haben dazu beigetragen, die Verabreichung von fast 9 Millionen Dosen des Covid-19-Impfstoffs zu erreichen. Parallel dazu wurde das Impfprogramm der Emirates Group eingeführt. Seitdem haben mehr als 35.000 Emirates-Mitarbeiter in den Impfzentren COVID-19-Impfungen erhalten. Emirates zelebrierte am 10. April 2021 mit einem Sonderflug mit 400 vollständig geimpften Passagieren und geimpftem Personal die beeindruckende Impfkampagne.

© Emirates
Emirates Sonderflug
× Emirates Sonderflug

 

Traumdestination Dubai sicher entdecken

Die familienfreundliche Metropole Dubai bietet Besuchern das ganze Jahr über Sonnenschein und kombiniert einzigartige architektonische Wahrzeichen mit prächtigen Strandresorts, einer vielfältigen Restaurantszene und Weltklasse-Shopping. Dubai war eine der ersten Städte weltweit, die vom World Travel and Tourism Council (WTTC) die Klassifizierung "Safe Travels" erhielt. Dies spiegelt die umfassenden und effektiven Maßnahmen der Metropole wider, um die Gesundheit und Sicherheit der Gäste zu gewährleisten. 

© Emirates
Emirates Flugzeug
× Emirates Flugzeug

Einreiserichtlinien 

Gäste müssen in Dubai für die Einreise ein maximal 72 Stunden altes, negatives PCR-Testergebnis (in gedruckter Form; SMS und digitale Zertifikate werden nicht akzeptiert) vorweisen. Vor der Rückreise nach Österreich muss das Pre-Travel Clearance Formular online ausgefüllt werden. Weiters muss bei der Einreise nach Österreich ein maximal 72 Stunden altes, negatives PCR- oder Antigen-Testergebnis vorgewiesen werden, bzw. ein Test innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft in Österreich durchgeführt werden. Die 10-tägige Quarantäne kann am 5. Tag (Einreise ist Tag 0) mittels negativem Antigen- oder PCR Testbescheid beendet werden. 

Weitere Informationen zur Einreise

Flexibilität und Planungssicherheit

Die Buchungsrichtlinien von Emirates bieten Kunden Flexibilität und Sicherheit bei der Planung ihrer Reise. Kunden, die ein Emirates-Ticket für eine Reise am oder vor dem 30. September 2021 kaufen, kommen in den Genuss großzügiger Umbuchungsbedingungen und -optionen, falls sie ihre Reisepläne ändern müssen. Kunden haben die Möglichkeit, ihre Reisedaten zu ändern oder die Gültigkeit ihres Tickets um zwei Jahre zu verlängern.

Mehr Informationen dazu HIER

Gesundheit und Sicherheit

Emirates hat ein umfassendes Maßnahmenpaket für jede Etappe der Kundenreise eingeführt, um die Sicherheit seiner Kunden und Mitarbeiter am Boden und in der Luft zu gewährleisten. Dazu gehört die Verteilung kostenloser Hygienesets mit Masken, Handschuhen, Handdesinfektionsmitteln und antibakteriellen Tüchern an alle Kunden. Außerdem können Kunden von Emirates mit der branchenweit ersten Multi-Risiko-Reiseversicherung und dem COVID-19-Schutz sicher und beruhigt reisen. Dieser großzügige Versicherungsschutz wird von Emirates für alle Tickets angeboten, die ab dem 1. Dezember 2020 gekauft wurden, und zwar ohne Zusatzkosten für die Kunden. Zusätzlich zur bestehenden Covid-19-Deckung umfasst dieses Angebot von Emirates auch Vorkehrungen für persönliche Unfälle auf Reisen, Wintersportversicherung, Verlust persönlicher Gegenstände und Reiseunterbrechungen aufgrund unerwarteter Luftraumsperrung oder Reiseempfehlungen, ähnlich wie bei anderen Multi-Risiko-Reiseversicherungsprodukten. 

COVID-19 PCR-Test

Emirates-Kunden, die vor ihrem Abflug aus Dubai ein COVID-19 PCR-Testzertifikat benötigen, können bei Vorlage ihres Tickets oder ihrer Bordkarte in Kliniken in ganz Dubai Sonderkonditionen in Anspruch nehmen. Der Test kann auch zu Hause oder im Büro durchgeführt werden und liefert Ergebnisse innerhalb von 48 Stunden. Mehr Informationen auf emirates.com

My Emirates Pass

© Emirates
my Emirates Pass
× my Emirates Pass

An über 450 Standorten können gegen Vorlage der Emirates-Bordkarte exklusive Angebote genutzt werden. Neben Angeboten in ganz Dubai kann der My Emirates Pass auch an teilnehmenden Veranstaltungsorten in den Vereinigten Arabischen Emiraten nutzen. Essen Sie im Freien in einigen der besten Restaurants, genießen Sie Familienspaß in erstklassigen Freizeitparks, entspannen Sie sich in den Wellness‑Centern oder kitzeln Sie Ihre Nerven bei Abenteuern im Umland. Mit My Emirates Pass können Sie alles für weniger Geld machen. 

Bald täglich von Wien nach Dubai

 Seit Ende März wird die Strecke wieder mit dem A380 bedient und derzeit werden sechs Nonstop-Flüge nach Dubai pro Woche angeboten. Emirates wird ab Juni die Frequenz nach Wien wieder erhöhen.   Um der weiterhin steigenden Marktnachfrage gerecht zu werden, stockt die Fluglinie ab 1. Juni auf einen täglichen Flug ab Wien auf. 

Weitere Informationen