Bammer in Linz ausgeschieden

Sport

Bammer in Linz ausgeschieden

Artikel teilen

Die Österreicherin ist im Achtelfinale gescheitert.

Während unser Tennis-Ass Jürgen Melzer in Shanghei den Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal im Achtelfinale bezwang , ging der Traum vom Aufstieg ins Viertelfinale für Sybille Bammer nicht in Erfüllung.

Out gegen Daniilidou
Die Oberösterreicherin hat ihr zweites Viertelfinale beim Linzer WTA-Turnier Generali Ladies nach 2005 wie in den vergangenen vier Jahren verpasst. Die 30-Jährige unterlag am Donnerstag in der TipsArena ihr Achtelfinale gegen die griechische Qualifikantin Eleni Daniilidou 1:6,6:7(2). Damit ist keine Österreicherin mehr im Hauptfeld vertreten, die Vorarlbergerin Yvonne Meusburger war in Runde eins gescheitert.

Sicher unter die letzten Acht kam die als Nummer sieben gesetzte Serbin Ana Ivanovic, sie gewann gegen die Tschechin Barbora Zahlavova-Strycova 6:3,6:2. Nächste Gegnerin der ehemaligen Weltranglisten-Ersten ist die Deutsche Julia Görges, 6:2,6:1-Siegerin gegen die auf Position fünf gesetzt gewesene Tschechin Petra Kvitova. Daniilidou trifft im Viertelfinale auf die Deutsche Andrea Petkovic (6).
 

OE24 Logo