bayern jubel

Klarer Auftaktsieg

Bayern schießen Spartak aus Allianz-Arena

Artikel teilen

Böse Schlappe für Martin Stranzl und Spartak Moskau: Bei Bayern München ging man mit 0:4 unter. Barcelona gestaltet Auftakt zur Titelverteidigung mit 5:0 souverän. Ballack trifft bei 2:0-Erfolg Chelseas über Werder.

Bayern souverän, Inter verliert
In der ersten Hälfte konnten die Moskauer mit Martin Stranzl dank toller Defensivleistung noch einigermaßen mit dem deutschen Rekordmeister mithalten. In der zweiten Hälfte kam es dann aber bitterböse: 1:0 durch Pizarro (48.), Santa Cruz (51.) - dieser Doppelschlag brach den Moskauern das Genick. Die Treffer durch Schweinsteiger (71.) und Salihamidzic (85.) waren nur noch Draufgabe.

Im zweiten Spiel der Gruppe B gab es eine faustdicke Überraschung: Inter Mailand musste sich bei Sporting Lissabon 0:1 geschlagen geben. Den Goldtreffer für die Portugiesen erzielte Caneira in der 65. Minute.

Barcelona gibt sich keine Blöße
Ebenso sicher setzte sich in Gruppe A Titelverteidiger Barcelona gegen Lewski Sofia mit 5:0 durch. Die Tore für die Katalanen besorgten Iniesta, Giuly, Puyol, Eto'o und Ronaldinho.

Ein erfolgreiches CL-Debüt gab ebenfalls in Gruppe A Michael Ballack für Chelsea. Die Londoner ließen Werder Bremen beim 2:0 (zweiter Treffer durch einen Ballack-Elfer) keine Chance.

Müde Gruppe C
Auf Tore warteten die Fans sowohl bei Eindhoven - Liverpool und Galatasaray - Bordeaux vergeblich. Beide Partien endeten mit torlosen Remis.

Torreigen in Gruppe D
Spektakulärer verlief es da schon in Gruppe D. Beim 4:2-Auswärtssieg von Salzburg-Bezwinger Valencia bei Olymiakos Piräus war Morientes mit drei Treffern der große Held. AS Roma gab sich beim 4:0 über Schachtjor Donezk keine Blöße: Taddei, Totti, De Rossi und Pizarro sorgten für klare Verhältnisse.

Alle Ergebnisse
Gruppe A

FC Barcelona - Lewski Sofia 5:0 (2:0)
Tore: Iniesta (7.), Giuly (39.), Puyol (49.), Eto'o (58.), Ronaldinho (93.)

FC Chelsea - Werder Bremen 2:0 (1:0)
Tor: Essien (24.), Ballack (68./Elfmeter)

Gruppe B
Sporting Lissabon - Inter Mailand 1:0 (0:0)
Tor: Caneira (65.)

Bayern München - Spartak Moskau 4:0 (0:0)
Tore: Pizarro (48.), Santa Cruz (51.), Schweinsteiger (71.), Salihamidzic (85.)

Gruppe C
PSV Eindhoven - FC Liverpool 0:0 (0:0)

Galatasaray - Girondins Bordeaux 0:0 (0:0)

Gruppe D
Olympiakos Piräus - Valencia 2:4 (1:2)
Tore: Konstantinou (28.), Castillo (66.) bzw. Morientes (34., 39., 90.), Albiol (85.)

AS Roma - Schachtjor Donezk 4:0 (0:0)
Tor: Taddei (65.), Totti (76.), De Rossi (79.), Pizarro (89.)

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo