Fernanda Lima

Hingucker

So heiß kann eine WM-Auslosung sein

Moderatorin Fernanda Lima raubt der Fußball-Welt in Rio den Atem.

Nach der Auslosung der Gruppen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2104 in Brasilien gab es genau zwei Themen: logischerweise Fußball und dann gabs da noch Fernanda Lima. Die 36-jährige Moderatorin führte lässig durch die Show und raubte so manchem Fußball-Fan den Atem. Sogar FIFA-Boss Sepp Blatter riskierte einen kleinen Seitenblick in das pralle Dekolleté der brasilianischen Schönheit.

Diashow: Fernanda Lima: Hingucker der WM-Auslosung

Die zweifache Mutter stahl den anderen Protagonisten des Abends in ihrem goldenen Kleid die Show - und das auch wenn sie zwischendurch mal recht gelangweilt dreinschaute.

Diashow: Das sind die WM-Gruppen für 2014

In Brasilien ist Lima seit rund 20 Jahren ein Star. Sie fing als Model an, moderierte dann für MTV und arbeitete für "Rede Globo", einen der bekanntesten TV-Sender Brasiliens.