Austria-Jubiläum

Trotz Austrias Mega-Krise:

So wild feierten Fans das 110. Jubiläum

Trotz der sportlichen Krise und Corona kamen 500 Fans zur Feier anlässlich des 110. Geburtstages der Wiener Austria.

110 Jahre und kein bisschen leise. Trotz der sportlichen Misere, in der die Veilchen gerade stecken ließen es sich ihre Fans nicht nehmen um den Runden Geburtstag ihrer Austria zu zelebrieren.

© Zeidler
Austrtia-Jubiläum
× Austrtia-Jubiläum

Am Montag versammelten sich rund 500 Personen am Verteilerkreis und marschierten zur Generali-Arena. Abmarsch war standesgemäß püntklich um 19:11 Uhr, in anlehnung an das Gründungsjahr. Vor dem Stadion wurde noch ein Banner auf der Außenseite der Westtribüne ausgerollt und einige Gesänge auf den Herzensklub angestimmt. Auf Abstandsregeln und Masken wurde im Freudentaummel verzichtet. Forza Vi(r)ola?  

© Zeidler
Austrtia-Jubiläum
× Austrtia-Jubiläum