Jetzt kommt die Revanche gegen Düdelingen

Nach Salzburg-Blamage

Jetzt kommt die Revanche gegen Düdelingen

Die Fußballer des SC Ortmann spielen im Oktober gegen die Luxemburger.

Den Salzburgern steckt die Blamage gegen den Fußball-Zwerg Düdelingen noch in den Knochen. Jetzt möchte ein kleiner niederösterreichischer Verein die österreichische Fußball-Ehre wieder herstellen. Der Ö3-Wecker hatte eine Mannschaft gesucht, die es mit den Amateuren aus Luxemburg aufnehmen soll.  Mehr als 1.000 Vereine haben sich beworben, der SC Ortmann wurde am Dienstag auserwählt.

Die Mannschaft aus der Gebietsliga Süd-Südost will es im Oktober in Luxemburg besser machen als die Salzburger Millionentruppe, die gegen die Amateure aus Luxemburg in der Champions League-Qualifikation ausgeschieden ist. Warum das dem SC Ortmann gelingen soll? "Weil wir im 21 Mannkader 18 Spieler haben die im eigenen Nachwuchs ausgebildet wurden. Und diese Spieler haben ein Herz, kämpfen und begeistern durch technisch und taktisch Spiel auf sehr gutem Niveau", erklärt Ortmann-Obmann Fritz Steiner.

Diashow: RB Salzburg - Düdelingen: Alle Bilder

RB Salzburg - Düdelingen: Alle Bilder

×