Hannes Kartnig, Sanel Kujic

Kurios

Kartnig und Kuljic teilen sich eine Zelle

"Sonnenkönig" und Ex-Teamspieler haben sich sicher was zu erzählen.

Wie das Leben so spielt... In der Justizanstalt Graz-Jakomini teilen sich laut "Kleine Zeitung" zwei prominente Häftlinge eine Zelle: Ex-Sturm Präsident Hannes Kartnig und Ex-Nationalspieler Sanel Kuljic . Obwohl Kuljic nie für Sturm Graz spielte, wird der Gesprächsstoff zwischen den beiden Fußball-"Experten" wohl nie ausgehen.

Kartnig sitzt erst seit der Vorwoche in Haft. Erst da wurde ihm die Fußfessel, die ihm wegen seiner Finanzvergehen bewilligt wurde, wieder abgenommen. Der ehemalige "Sonnenkönig" des dreimaligen Meisters SK Sturm hatte mehrmals gegen seine Auflagen verstoßen. Jetzt arbeitet er in der Krankenabteilung, muss putzen und Essen ausgeben.

Sein Bettnachbar Sanel Kuljic ist schon länger "Gast" in Graz-Jakomini. Der Ex-Stürmer wurde Anfang Oktober wegen des heimischen Wettskandals zu fünf Jahren Haft verurteilt. Das Urteil ist aber noch nicht rechtskräftig.