Stefan Maierhofer

Schon wieder weg?

Maierhofer nach Saudi-Arabien?

Der Niederösterreicher kehrt Wiener Neustadt offenbar wieder den Rücken.

Das Engagement von Stefan Maierhofer bei Wiener Neustadt könnte schnell wieder zu Ende sein. Der Ex-Nationalspieler soll im Winter nach Saudi Arabien wechseln - das behauptet zumindest Frankie Schinkels, Sportdirektor von St. Pölten, bei Sky Sport Austria.

Demnach wollte Schinkels Maierhofer verpflichten, aber dessen Forderungen waren zu hoch: "Da müssten wir das schöne neue Stadion wieder verkaufen."

Maierhofer unterschrieb erst am 19. November einen Vertrag (mit Ausstiegsklausel in der Winterpause) beim Tabellen-Schlusslicht aus Wiener Neustadt. Seit der Stürmer für die Niederösterreicher aufläuft, geht es aufwärts. Zwei Siege (mit einem Maierhofer-Tor) und eine Niederlage in drei Partien stehen seither zu Buche.