Bayern hat schon Guardiola-Nachfolger

Fußball International

Bayern hat schon Guardiola-Nachfolger

Artikel teilen

Deutscher Rekordmeister und Coach sollen sich nach der Saison trennen.

Der FC Bayern München ist derzeit in Deutschland das Maß der Dinge. Das Team von Trainer-Star Pep Guardiola führt ungeschlagen die Tabelle an, hat gerade den ärgsten Konkurrenten Borussia Dortmund mit 5:1 gedemütigt. Dennoch soll Pep Guardiola das Team um David Alaba nach dieser Saison verlassen und nach England zu Manchester City wechseln. Die Bayern wiederum sind sich schon mit Carlo Ancelotti einig. Das berichtet zumindest der italienische Fernsehsender "Sport Mediaset". Der Italiener habe sich mit Karl-Heinz Rummenigge auf einen Zweijahresvertrag geeinigt.

Bayern-Boss Rummenigge gab sich allerdings in den letzten Wochen sehr zuversichtlich Guardiola über die laufende Saison in München halten zu können. Auch Sport-Chef Matthias Sammer erklärte, "dass alles entspannt ist. Es ist Anfang Oktober." Bis zum Ende des Jahres soll es eine offizielle Entscheidung Guardiolas geben - eine Entscheidung, die vielleicht insgeheim schon gefallen ist...

OE24 Logo