Bayern-Star vor Wechsel zum PSG

Transfer-Hammer

Bayern-Star vor Wechsel zum PSG

Der Verteidiger soll sich mit Paris bereits über einen Wechsel geeinigt haben.

Wegen der Corona-Krise kommt auch das internationale Transfer-Geschäft heuer nur langsam in die Gänge. Nun könnte es allerdings zu einem ersten richtigen Hammer kommen. Wie das Portal "footmercato" am Montag berichtet, steht Lucas Hernández  unmittelbar vor einem Wechsel nach Paris.
 

Weltmeister unzufrieden in München

Der 24-jährige Franzose wechselte erst im Vorjahr um 80 Millionen Euro von Atletico nach  München, konnte sich bei den Bayern bisher aber noch nicht so richtig durchsetzen. Auch wegen Verletzungen absolvierte der Weltmeister bisher nur 18 Bundesliga-Partien und musste zuletzt auch häufiger auf der Bank Platz nehmen. Trainer Hansi Flick setzt in der Innenverteidigung lieber auf David Alaba, auf der linken Außenverteidigerposition auf Alphonso Davis.
 
Hernandez soll deshalb unzufrieden sein und einen Wechsel anstreben. „footmercato“ berichtet bereits von einer Einigung, der FC Bayern dementiert aber weiterhin, den Franzosen abgeben zu wollen.