1:0 - Hertha ringt Gladbach nieder

Berliner siegen gegen Hütter-Truppe

1:0 - Hertha ringt Gladbach nieder

Artikel teilen

Gladbach muss nach gegen die Hertha einen herben Dämpfer hinnehmen. Die Hütter-Elf muss sich dem Hauptstadtklub mit 0:1 geschlagen geben.

Hertha BSC ließ mit dem vierten Saisonsieg die Krise hinter sich und verdarb Borussia Mönchengladbach die Generalprobe für den Pokal-Kracher gegen den FC Bayern München. Durch das 1:0 in einem hektischen und vom Kampf geprägten Spiel überholte die Hertha als Zehnter die von Adi Hütter trainierte Borussia, die zuletzt dreimal nicht verloren hatte. Marco Richter (40.) erzielte den entscheidenden Treffer.
 

OE24 Logo