Bayern - Wolfsburg

Deutsche Bundesliga, ab 20.30 Uhr LIVE

Bayern wollen mit Gala in die Winterpause

Artikel teilen

Die Rekord-Bayern planen heute gegen Wolfsburg das letzte Feuerwerk des Jahres.

Nach dem 5:0 in Stuttgart stehen die Bayern vorzeitig als Herbstmeister fest und sind auf dem besten Weg in Richtung 10. Meistertitel in Serie. Zum Abschluss des Jahres 2021 treffen die Münchner heute (ab 20.30 Uhr im Sport24-LIVE-Ticker) daheim auf Wolfsburg, wollen das Jahr positiv abschließen. "Wir müssen noch einmal alle Kräfte mobilisieren und wollen die drei Punkte hierbehalten", meint Coach Julian Nagelsmann. Bauen kann er auf eine überragende Bilanz: Die Bayern verloren keines der bisherigen 24 Ligaheimspiele gegen die Wölfe (22 Siege, zwei Remis).

Während die Wolfsburger angeschlagen kommen, zuletzt vier Pleiten in Serie kassierten, sind die Bayern in Höchstform: In den ersten 16 Ligaspielen erzielten die Münchner 52 Tore - Rekord! Insgesamt hält man bei 112 Ligatreffern 2020 -ebenfalls Rekord. Neun Mal traf man dabei fünfmal oder öfter. Auch das ist Rekord.

»Lewa« gegen Lieblingsgegner auf Rekordjagd

Hauptverantwortlich dafür ist Stürmer Robert Lewandowski. Er hält im Jahr 2020 bei satten 42 Bundesligatoren, stellte damit den Uraltrekord von Legende Gerd Müller aus dem Jahr 1972 ein. Sollte der Pole heute wieder netzten, hat er die alleinige Bestmarke. Und Wolfsburg kommt da gerade recht: In 20 Ligaspielen gegen die Wölfe traf "Lewa" 23 Mal. In der Ligahistorie traf nur ein Spieler gegen einen Gegner öfter: Gerd Müller -27 gegen den Hamburger SV.

Alles spricht heute für die Bayern. Dennoch sagt Wölfe-Coach Florian Kohfeldt: "Wir werden alles tun, um gegen die Bayern Punkte mitzunehmen."

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo