Jupp Heynckes wird Bayern-Trainer

Hammer-Gerücht

Jupp Heynckes wird Bayern-Trainer

Ist die Sensation perfekt? Heynckes folgt offenbar auf Ancelotti.

Große Überraschung in München: Wie die Bild-Zeitung berichtet, wird Jupp Heynckes den FC Bayern zum vierten Mal übernehmen. Der 72-Jährige soll den deutschen Rekordmeister bis Ende der Saison trainieren.

Nach der Trennung von Carlo Ancelotti galten Thomas Tuchel und Julian Nagelsmann als Favoriten, die Bestellung von Heynckes kommt überraschend. Die Trainer-Legende trainierte den FC Bayern bereits dreimal höchst erfolgreich. Nach dem Triple-Gewinn 2013 hatte sich Heynckes eigentlich zur Ruhe gesetzt.

Heynckes ist eine wahre Trainer-Legende. Der Deutsche gewann zweimal die Champions League (1998 mit Real und 2013 mit dem FC Bayern) und dreimal die deutsche Meisterschaft. Zudem holte er 1979 als Co-Trainer mit Borussia Mönchengladbach den UEFA-Cup. Bei den Bayern stand Heynckes bereits 1987-1991, 2009 interimistisch und zwischen 2011 und 2013 unter Vertrag. Legendär ist immer noch der Triple-Gewinn in der Saison 2012/13.