Rapid-Youngster wechselt nach Deutschland

deutschland

Rapid-Youngster wechselt nach Deutschland

Artikel teilen

Nach starken Leistungen bei der U19-EM hat sich Rapid-Youngster Benjamin Kanuric für einen Transfer in die zweite deutsche Bundesliga entschieden.

U19-Fußball-Teamspieler Benjamin Kanuric wechselt nach Deutschland. Der 19-jährige Mittelfeldspieler, der mit 16 Jahren in die Akademie des Rapid Wien kam und in der Vorsaison Stammspieler in der zweiten Mannschaft war sowie auch zweimal in der Profimannschaft auflief, wurde vom deutschen Zweitligisten Arminia Bielefeld verpflichtet.

OE24 Logo