Liverpool zieht ins Ligacup-Finale ein

2:0-Erfolg bei Arsenal

Liverpool zieht ins Ligacup-Finale ein

Artikel teilen

Diogo Jota wurde mit seinem Doppelpack zum Matchwinner für die "Reds".

Liverpool ist Chelsea ins Finale des englischen Fußball-Ligacups gefolgt. Die "Reds" setzten sich am Donnerstagabend im Halbfinal-Rückspiel bei Arsenal mit 2:0 durch und behielten nach dem torlosen Remis im ersten Spiel doch verdient die Oberhand. Diogo Jota traf gegen die "Gunners" doppelt (19., 79.). Chelsea hatte sich bereits vergangene Woche gegen Tottenham durchgesetzt, nach einem Hinspiel-2:0 konnte auch auswärts (1:0) triumphiert werden.

Im Endspiel kämpft Liverpool um den neunten Titel der Clubgeschichte, den ersten seit 2012. Chelsea war bisher fünfmal Ligacup-Sieger, zuletzt 2015.
 

OE24 Logo