Arnautovic

england

Mega-Gerücht: Konkurrent für Arnie?

Artikel teilen

Wird dem Wiener trotz Form-Hoch ein neuer Star vor die Nase gesetzt?

"Jetzt will ich so viele Tore wie möglich schießen", erklärte Marko Arnautovic nach dem ersten Saisontreffer beim 1:0-Erfolg über den FC Chelsea in der 16. Premier-League-Runde. Gesagt, getan. Der ÖFB-Superstar erzielte in den letzten fünf Spielen eben so viele Treffer und damit hat er so oft getroffen wie in den vorangegangenen 38 Partien.

Unter dem seit Anfang November bei West Ham United arbeitenden David Moyes ist seine Form zurückgekehrt. "Seit er sein erstes Tor erzielt hat, sehen wir einen echten Unterschied. Er war großartig. Hoffentlich können wir besser verteidigen und er kann noch ein paar Mal zuschlagen", lobt ihn Kapitän James Collins.

Die letzten Wochen waren Balsam für Arnautovic. Im Sommer für 28 Millionen Euro zu den "Hammers" gekommen, geriet der teuerste Klub-Einkauf aller Zeiten nach einem schwachen Start in die Kritik. Mittlerweile hat er sich in die Herzen der Fans gedribbelt. Und dennoch könnte im Winter ein Konkurrent kommen!

Laut Guardian liebäugelt man bei West Ham mit einer Leihe von Andre Schürrle. Der deutsche Weltmeister kickte bereits von 2013 bis 2015 in England, ehe er Chelsea in Richtung Wolfsburg verließ. 2016 überwies Dortmund 30 Millionen Euro für Schürrle - nun steht er auf dem Abstellgleis.

"Andre will so viel wie möglich spielen"

Beim Team von Peter Stöger kam er in der Hinrunde auf nur 339 Pflichtspiel-Minuten. Verletzungen und eine hartnäckige Formkrise lassen den 27-Jährigen sogar um die WM-Teilnahme zittern. Sein Berater hält gegenüber Sky fest: "Grundsätzlich will Andre so viel wie möglich spielen, und wenn die Spielzeit nicht gewährleistet ist, dann wäre es geradezu fahrlässig, nicht darüber nachzudenken, wie die Zukunft aussehen kann und wo man mehr Spielzeit bekommt."

Schürrle kommt am liebsten über die linke Außenbahn. Eine Position, auf der sonst Arnautovic zu Hause ist. Zuletzt lief der ÖFB-Star allerdings als Stürmer auf.

OE24 Logo