Guardiola zieht es nach England

Ex-Superstar:

Guardiola zieht es nach England

Laut Henry kommt für Guardiola nur ein Wechsel nach England in Frage.

Der FC Bayern ist nach wie vor das Maß aller Dinge in Deutschland. Die Münchener demütigen regelmüßig die Konkurrenz und konnten alle ihrer 10 Spiele diese Saison gewinnen. Dennoch steht ein Abschied des Star-Trainers Pep Guardiola wohl kurz bevor. Der Katalane soll den Klub im Sommer verlassen, die Bayern sollen mit Carlo Ancelotti bereits an einem Nachfolger dran sein.

Unklar ist jedoch, wohin es den Star-Trainer ziehen wird. Thierry Henry, einst unter Guardiola mit Barcelona zweimal Meister, erklärte nun in einem TV-Interview, dass nur England in Frage kommt. „Er [Guardiola] liebt den Wettbewerb, er will einen Titel in jeder großen Liga gewinnen.“ Zudem spreche er bereits fließend Englisch und werde wohl früher als später nach England wechseln. Gerüchten zufolge soll vor allem Manchester City an einer Verpflichtung interessiert sein. Aber auch der FC Chelsea wird sich  nach dem derzeitigen Negativlauf wohl nach einem neuen Trainer umschauen.