Horror-Szene in Mexiko

Kreuzbandriss

Horror-Szene in Mexiko

Luis Martinez von UANL Tigres verdreht sich unglücklich das Knie.

Beim Spiel Tigres gegen Santos versuchte Tigres-Verteidiger Luis Martinez in einer extrem unglücklichen Szene den Ball zu klären, als er im Rasen hängen bleibt und sich schwer am Knie verletzt. Der 22-Jährige zog sich einen Kreuzband- und Meniskusriss zu. Das Spiel endete 0:0.