Serie A

Italien

98 Prozent der Serie-A-Profis doppelt geimpft

Artikel teilen

98 Prozent der in der italienischen Serie A engagierten Fußball-Profis sind doppelt gegen das Coronavirus geimpft.  

Das gab die Liga am Freitag bekannt. Wie viele Kicker sich bereits den dritten Stich holten, darüber lägen keine Daten vor, hieß es. Im italienischen Oberhaus gab es in den vergangenen Monaten im Gegensatz zu anderen europäischen Meisterschaften nur wenige Corona-Fälle, Spielabsagen waren äußerst selten. 

OE24 Logo