Maskottchen prügelt sich mit Fan

Ausgerastet!

Maskottchen prügelt sich mit Fan

Wieder einmal schafft es ein Sport-Maskottchen in die Schlagzeilen.

In der heimischen Bundesliga sorgte Austrias Maskottchen "Super-Leo" Ende der vergangenen Saison mit einem "Torkel-Auftritt" für Aufsehen. Nun haben auch unsere deutschen Nachbarn ihren Maskottchen-Aufregert: "Grottifant" - das Maskottchen des ehemaligen Bundesligisten KFC Uerdingen - prügelte sich am Wochenende nämlich mit einem Fan.

+++Violette Löwe war total blau +++

Was war passiert? Der "Grotifant" versuchte gerade, die Fans zum Jubeln zu animieren, als ihm ein Fan den Kopf seiner Verkleidung herunterreißt! Das Maskottchen reagiert dünnhäutig, klettert über den Zaun und nimmt sich den Dieb ordentlich zur Brust.

Das war eine richtig blöde Aktion. Der Fan hat sich mittlerweile bei mir entschuldigt. Ich war halt sauer, wollte doch nur meinen Kopf zurück haben", tut es Andreas Bosheck, dem Mann im Grotifant-Kostüm im Nachhinein leid.